TSG Wieseck - JugendFörderzentrum
 

Herzlich Willkommen im JugendFörderzentrum

TSG Buch


2023 Fit für die Zukunft


TSG Praktikant


TFM-Training


 

Was ist eigentlich die Grundidee der TSG Wieseck? Welchen Führungsstil bevorzugt unser JFZ Leiter Deniz Solmaz ERstmals öffnen wir unsere Türen und gewähren tiefe Einblicke in die tägliche Arbeit.

zur Bestellung>>


Der Rasen im Stadion wird getauscht gegen einen Kunstrasen der neuesten Generation. Dieses Projekt stemmen die Fußballer der TSG eigenständig und dafür benötigen wir auch Eure Unterstützung.

Baubeginn Oktober 2022 / Bauzeit ca. 6 Monate

www.tsg-wieseck.fussball-kunstrasen.de

Du machst Fachabitur im Bereich Wirtschaft und Verwaltung oder Soziales und bist noch auf der Suche nach einer Praktikumsstelle? Du wolltest schon immer einmal einen Einblick hinter die Kulissen der TSG erhalten und sehen, wie der Verein funktioniert?

Wenn du Interesse an einem vielseitigen und spannenden Praktikum hast und die Mitarbeit in einem leistungsorientiertem JugendFörderzentrum suchst, freuen wir uns über deine Bewerbung.

(geschaeftsstelle@tsg-wieseck.com)

zur Talentförderung Mittelhessen>>

Taltenförderung Mittelhessen

"Da geht's lang!" - Der Weg ist das Ziel. Heute lernten unsere jungen Talente die Aufdrehbewegung und wann diese im Spiel angewendet werden konnte. weiterlesen>>

TFM - Trainervorstellung

Neu in unserem Team dürfen wir Tommy recht herzlich begrüßen. Seit zwei Monaten übernimmt er, gemeinsam mit Nabil, das Training am Montag und leitet nun auch freitags das Training in Wieseck. weiterlesen>>

TSGU17 - goes USA

Was am Anfang eine „Schnapsidee“ war, wird jetzt zur Realität. Unsere U17 reist mit neun Trainern im April in die USA und das Ziel ist nichts geringes, als New York City!

Geplant sind, neben der Stadtbesichtigung, zwei Testspiele und Trainingseinheiten, wo wir bereits im engen Kontakt mit unseren Freunden aus den USA stehen.

TSGÜbersicht - Vorfreude

Nachdem in dieser Woche unsere TSGTeams den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen haben, starten morgen auch schon die ersten Spiele. weiterlesen>>

TSGU15 - Am Samstag geht es los

Am Samstag findet das erste Spiel im neuen Jahr für unsere TSGU15 statt. Es geht gegen den JFV Rhein Hunsrück aus der Regionalliga Südwest. In den folgenden Wochen begegnen unsere 2007er weiteren Gegnern aus Deutschlands höchster Spielklasse, wie zum Beispiel dem SC Paderborn oder Mainz 05. weiterlesen>>

TFM Trainervorstellung

Bei uns hat sich in der letzten Zeit einiges getan. Wir möchten euch gern in den kommenden Tagen unser Team näher vorstellen. Beginnen wollen wir mit Niklas Karcher, welcher den Stützpunkt in Michelbach betreut. weiterlesen>>


TSG News-Übersicht


Zurück zur Übersicht

24.11.2021

TSGU15 - Tolles Spiel, bitteres Ende

Unsere TSGU15 empfing am Samstag den SV Wehen Wiesbaden an der Philosophenstraße. In einem spannenden Spiel trennte man sich am Ende mit 3-3 Unentschieden. Somit beendeten unsere 2007er endlich ihre Niederlagenserie. Jedoch fühlte sich auch das Unentschieden am Ende wie eine Niederlage an.
Schon in der 6. Minute brachte Ahmad Nazari per direkt verwandelten Freistoß seine Jungs in Führung. Es folgte die beste Phase der Wiesbadener, in der sie innerhalb von 10 Minuten nach einem Fehler im Spielaufbau unserer Jungs und nach einem Eckball das Spiel drehten und mit 1-2 in Führung gingen. In der zweiten Halbzeit waren unsere TSG´ler dann wieder im Spiel. Es begann die Show unseres Jahrgangsjüngeren Christian Prenaj. In der 41. Minute ließ er den Wiesbadener Verteidiger im 1:1 alt aussehen und versenkte den Ball im Winkel zum 2-2. Nur 15 Minuten später steht er goldrichtig und verwertete die Kopfaball Ablage von Arton Miftari nach einem Freistoß von Tyler Patterson zur erneuten 3-2 Führung. Es begannen zehn Minuten zittern, bangen und verteidigen. Alles lief soweit gut und nach Plan, bis zur 71. Minute. In der ersten Minute der dreiminütigen Nachspielzeit kommt der Wiesbadener Stürmer im Strafraum zu Fall und bekommt den Elfmeter. Den Elfmeter verwandelte der Kapitän der Taunussteiner zum 3-3. Ein bitterer Nackenschlag vereitelte den greifbaren und so wichtigen Sieg. Nun muss sich unsere TSGU15 mit dem Punkt zufrieden geben. Am Samstag ergibt sich im letzten Spiel der Hinrunde die erneute Chance auf drei Punkte auswärts bei der SG Rot-weiss Frankfurt.



Zurück zur Übersicht


 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Instagram